Startseite | Kontakt | Impressum

Kreisverband Mark

Jahreshauptversammlung 2017

Vogelgrippe

Kreisschau der Rassegeflügelzüchter
des Kreisverbandes Mark

Lüdenscheider Nachrichten / come on
Bericht (Fotos) von Monika Salzmann

Rassegeflügel im Oberbrügger Bürgerhaus [804 KB]

0,1  v - Welsumer rost-rebhuhnfarbig von Helmut Sauer , Altena
0,1 v - Welsumer rost-rebhuhnfarbig von Helmut Sauer , Altena

"Zahlreichen Züchtern konnte Ottfried Ferber bei der Ausstellung zu bemerkenswerten Zuchterfolgen gratulieren. Voran Walter Rohrmann, der sich über die Bundesmedaille für seine Wyandotten silber schwarzgesäumt freuen durfte, gingen Medaillen und Zuchtpreise an erfolgreiche Züchter. Die Kammermedaille erhielt Jürgen Born, der von den Preisrichtern 477 Punkte für seine Zwerg-NewHampshire-Zucht bekam. Zuchtpreise erkannten die Juroren Ottfried Ferber in der Kategorie große Hühner, Horst Gräfe (Zwerge) und Manfred Genster (Tauben) zu. Landesverbandsehrenpreise nahmen Helmut Sauer, Horst Gräfe und Jürgen Born mit nach Hause.
( Come on / Lüdenscheider Nachrichten , Monika Salzmann)

"Als Kreisjugendleiter zeichnete Gerd Westesen die erfolgreiche Züchter-Jugend aus.
Beglückwünschen konnte er
Lara Genster, die den Jugend-Landesverbandsehrenpreis für die Zucht der Hühnerrasse Zwerg Australorps schwarz erhielt. Romina Becker, die sich auch den Zuchtpreis sicherte, und Leon Holtermann waren auf Jugendkreisverbandsebene erfolgreich."

( Come on / Lüdenscheider Nachrichten , Monika Salzmann)

Im Rahmen der heutigen Eröffnungsfeier zur Westdeutschen Junggeflügelschau in Hamm, wurde Manfred Genster, vom Rassegeflügelzuchtverein Carthausen, zum Landesehrenmeister der Rassegeflügelzucht ernannt. Das Foto zeigt Manfred Genster, als er die Gratulation unseres Kreisverbandsvorsitzenden Ottfried Ferber entgegennimmt. Alle Mitglieder des Kreisverbandes Mark schließen sich diesem Glückwunsch an. (das Foto wurde von G. A. Klever gemacht)

Vom 29.09.-02.10.16 fand die HSS der Welsumer- und Zwerg-Welsumer Züchter in Oberkirchen Bezirk Hannover statt. Aufgrund seiner dortigen Ausstellungserfolge erhielt Ottfried Ferber die Medaille des niedersächsischen Landwirtschaftsministeriums. Herzlichen Glückwunsch.

Das Wunder des Lebens erfahren !

KiTa-Kinder erleben das Schlüpfen von Küken
KiTa-Kinder erleben das Schlüpfen von Küken

Lüdenscheider Nachrichten v. 14.03.2016 , Bericht und Fotos von Manuel Klötzer

Kinder erleben in Brügger Vereinshalle erste Schritte frisch geschlüpfter Küken

Bericht : Befreiung aus der Schale
Bericht : Befreiung aus der Schale

Hautnah konnten Kinder die Küken betrachten und auch mal ganz vorsichtig und sanft streicheln

Birgit Besche mit einem Hingucker auf der Hand: Das japanische Seidenhuhn stellt sich bereitwillig zur Schau .
"Wir züchten nach Schönheit und nicht nach Leistung" , erklärte Ottfried Ferber !

Im Rahmen der 50. Westdeutschen Junggeflügelschau in Hamm am 11./12. Oktober, erhielt Ottfried Ferber (Bildmitte mit Gerd Westesen) für seine orangefarbige Welsumer Henne (hv 96) das Havens Band !

Mit der Note "vorzüglich" wurde sowohl ein 1,0 Zwerg-New Hampshire , wie auch eine 0,1 Zwerg-New Hampshire von Jürgen Born , RGZV Carthausen , bewertet , der damit ein Ehrenband und einen Ehrenpreis erhielt !

T A U B E N
Orientalische Roller
1.0 j - aschfahl

3075 sg 94 Genster, Manfred
3076 hv 96 LVE Genster, Manfred

0.1 j - aschfahl
3077 sg 95 Z Genster, Manfred
3078 sg 93 Genster, Manfred

25.Landeszuchtbuchschau Westfalen-Lippe
Kreisverband Mark
sg BLP Sundheimer weiß-schwarzcolumbia Meise, Thomas
v EB Zwerg-Italiener silberfarbig Jürgens, Ulrich
sg LVP20 Altenglische Zwerg-Kämpfer kennfarbig Jürgens, Thorsten
hv EB Wyandotten silber-schwarz gesäumt Rohrmann, Walter


Landesjugendschau WL
Caroline Osterhaus - RGZV Hemer
Laufenten

1.0 j - rehfarbig-weiß gescheckt

3118 sg 95 E Osterhaus, Caroline
3119 sg 94 Osterhaus, Caroline
3120 sg 93 Osterhaus, Caroline

0.1 j - rehfarbig-weiß gescheckt

3121 hv 96 KVEJ3 Osterhaus, Caroline
3122 sg 94 Osterhaus, Caroline
3123 sg 93 Osterhaus, Caroline


Chabos gelockt

1.0 j - gesperbert

3217 sg 93 Z Osterhaus, Caroline 30 €
0.1 j - gesperbert
3218 sg 93 Osterhaus, Carolin


Herzlichen Glückwunsch !

Zur traditionellen Kükenschau haben der Kleintier- zuchtverein Brügge und die Geflügelzuchtvereine Lüdenscheid und Altena am Samstag und Sonntag wieder in die Brügger Vereinshalle eingeladen. Dabei gab es nicht nur jede Menge Tiere zu sehen, sondern auch ein buntes Programm rund um die Geflügel- und Kleintierzucht.

Züchter Siegfried Mikoleit präsentierte am Wochenende stolz eines seiner Zwerg-Sussex Hühner

Sauerlandschau

Sehr gute Tiere bei Sauerlandschau der Tauben

Sehr gute Tiere bei Sauerlandschau
Sehr gute Tiere bei Sauerlandschau

Manfred Genster aus Halver mit seinem Enkel Leon Holtermann und Tauben der Rasse Orientalischer Roller in rot und aschfahl. - Foto. Salzmann

Kaninchen und Geflügel: Zwei Vereine, eine Schau [255 KB]
(Lüdenscheider Nachrichten)

Altena - Der Kaninchenzuchtverein W9 und die Altenaer Rassegeflügelzüchter stellten am Wochenende zum ersten Mal gemeinsam ihre Zuchtergebnisse im Generationentreff am Knerling aus. Sie intensivierten damit ihre schon seit Jahren sehr enge Zusammenarbeit.

Bei den Rassegeflügelzüchtern wurde Paul Piesch für hervorragende züchterische Leistungen mit dem Ehrenpreis des Landesverbandes für sein Geflügel der Rasse New Hampshire , goldbraun ausgezeichnet. Den Kreisverbandsehrenpreis erhielt Horst Thiele für seinen Hahn der Rasse Zwerg Altsteirer , wildbraun. Bewertet wurden bei den Altenaer Rassegeflügelzüchtern 40 Tiere aus zehn Rassen.

Kreisschau 2015 des KV Mark
Zeit und Energie für Zuchterfolge - von Ralf Engel , IKZ [96 KB]

Ansprache von O. Ferber, KV Vorsitzender
Ansprache von O. Ferber, KV Vorsitzender

( von links) Ansprachen von Hemers Bürgermeister Römer, dem KV Vorsitzenden Ottfried Ferber , von Jörg Nowak , dem Vorsitzenden des RGZV Hemer und dem Landrat des Märkischen Kreises , Thomas Gemke , standen bei der Schaueröffnung am Samstag im Mittelpunkt.

Hemers RZV-Vorsitzender Jörg Nowak dankte bei der Ausstellungseröffnung allen engagierten Mitgliedern. „Wichtig ist, dass unser Hobby bestehen bleibt, damit die alten Geflügelrassen erhalten bleiben" !

Kreisvorsitzender Ottfried Ferber bat um Unterstützung durch Kreis und Kommunen bei solchen großen Schauen.Züchter benötigen nicht nur Platz für ihre Tiere, sondern auch für die zahlreichen Trophäen.

Kreisschau 2015 - Prominenz und Sieger
Kreisschau 2015 - Prominenz und Sieger
Blick in die Ausstellung
Blick in die Ausstellung

Die mit vorzüglich bewerteten Tiere der Schau
und ihre Züchter

Zwergente weiß von Wolfgang Becker, Carthausen
Bantam schwarz von Horst Gräfe, Ennepetal
Altenglischer Zwerg-Kämpfer kennfarbig von Thorsten Jürgens, Hemer
Zwerg-Australorps von Friedhelm Genster, Carthausen
Zwerg-Amrocks von der ZG Katrin und Markus Pfefferkuch, Iserlohn
Pfautaube gelbschwänzig von Albert Oelmann, Iserlohn
Orientalischer Roller von Horst Gräfe, Ennepetal
Smaragdente schwarz von Romina Becker, Carthausen
Deutsches Zwerghuhn blau-goldhalsig von Leon Holtermann, Carthausen

Zwergente weiß
Zwergente weiß
Altenglischer Zwerg-Kämpfer kennfarbig
Altenglischer Zwerg-Kämpfer kennfarbig
Orientalischer Roller schwarz
Orientalischer Roller schwarz
Zwerg-Australorps schwarz
Zwerg-Australorps schwarz
Zwerg-Amrocks gestreift
Zwerg-Amrocks gestreift
Bantam schwarz
Bantam schwarz

51. Westdeutsche Junggeflügelschau in Hamm

Blick in die geschmückte Schauhalle, von links: Margret Hawes, Jürgen Matthe, Fritz-Dieter Hawes und Thomas Meise

Einige Tiere von Züchtern aus dem Kreisverband Mark, die auf der 51. Westdeutschen Junggeflügelschau am 10. und 11. Oktober in Hamm zu sehen waren !

Orientalischer Roller , 1,0 rot , hv 96
Orientalischer Roller , 1,0 rot , hv 96
Westfälische Totleger, 1,0 sg 95
Westfälische Totleger, 1,0 sg 95
Zwerg-New Hampshire, 0,1 goldbraun , v 97
Zwerg-New Hampshire, 0,1 goldbraun , v 97
Welsumer , 0,1 orangefarbig , hv 96
Welsumer , 0,1 orangefarbig , hv 96

Besonders hervorzuheben ist Jürgen Born (RGZV Carthausen ), der mit einer goldbraunen Zwerg-New Hampshire Henne ( v 97) das Ehrenband erhielt !
Die orangefarbige Welsumer Henne stammt von Ottfried Ferber , der orientalische Roller gehört Manfred Genster und der Totlegerhahn ist von Horst Heumann

Oliver Krampe und Heinz Prumbaum vom RGZV Carthausen, gehörten auch in diesem Jahr zu den Organisatoren des traditionellen Hähnewettkrähens am Himmelfahrtstag in der Heesfelder Mühle !
Den Gesamtsieg holte sich der Vorsitzende Oliver Krampe mit seinem stolzen Hahn der Rasse Vorwerk.

http://www.come-on.de/volmetal/halver/haehnewettkraehen-picknick-lockt-nicht-vatertagswanderer-5013689.html

LV-JHV: Detlef Harbott
als Beisitzer wiedergewählt
!

Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Landesverbandes der Rassegeflügelzüchter in Westfalen-Lippe fand am 28.03.2015 auf Haus Düsse statt. Für den Kreisverband Mark nahmen , neben dem Vorsitzenden Ottfried Ferber , Gustav Adolf Klever , Gerd Westesen und Horst Heumann teil.

Wiedergewählt wurde der 2. LV-Vorsitzende Bernd Rathert, der 1. Schriftfüher Peter Heemeier, der Tierschutzbeauftragte Martin Dirking und als Beisitzer Detlef Harbott, der seit langen Jahren dem LV-Vorstand angehört und auch 1. Kassierer im KV Mark ist. Die 2. Schatzmeisterin, A. Trottnow, trat aus beruflichen Gründen zurück. H. J. Matthe, der bereits früher dem Landesvorstand angehörte, wurde als Nachfolger gewählt Als Landesjugendleiter wurde Christopher Lehmann einstimmig bestätigt.

In seinem Geschäftsbericht bekankte sich der LV Vorsitzende , F. D. Hawes, ausdrücklich bei Thomas Meise vom RGZV Iserlohn, der wiederum die komplette Dekoration der Landesverbandsschau in Hamm übernommern hatte, so dass dem LV für diesen Zweck nur geringe Kosten entstanden !

Ottfried Ferber weiterhin KV-Vorsitzender

Ottfried Ferber und Werner Lüsebrink (L)
Ottfried Ferber und Werner Lüsebrink (L)

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des KV Mark wurde Ottfried Ferber am 22. März in Lüdenscheid-Brügge einstimmig für weitere 3 Jahre zum 1. Vorsitzenden des Kreisverbandes gewählt. Auch Ulrich Jürgens aus Hemer wurde erneut mit großer Mehrheit als Zuchtwart des Kreisverbandes bestätigt .

Vorstandssitzung bei Detlef Harbott
Vorstandssitzung bei Detlef Harbott
Vorstandssitzung bei Detlef Harbott
Vorstandssitzung bei Detlef Harbott

Die diesjährige Vorstandssitzung des Kreisverbandes Mark fand am 28.02.2015 bei Detlef Harbott in Dortmund -Höchsten statt !
Neben der Vorbesprechung der Jahreshauptversammlung des Kreisverbandes am 22. März in Brügge, der Finanzlage des KV und der Jugendorganisation und den Anregungen zur Aktivierung des Vereins- und Ausstellungswesens, wurden auch Gespräche "außerhalb des Protokolls" geführt .

Gleich vier Auszeichungen gehen an die Familie Jürgens [173 KB]

Ulrich Jürgens zurück auf dem ersten Platz

RGZV Hemer , Ortsschau 2014
RGZV Hemer , Ortsschau 2014

Geflügelschau Rassegeflügelzuchtverein Hemer, Keller Woeste-Gymnasium Foto: Johannes Pusch (IKZ)

Während Detlef Harbott als Vertreter des Kreisverbandes Mark mit seiner Frau am vergangenen Samstag gegen 14.30 Uhr im sehenswerten, aber vergleichsweise leeren Ausstellungsraum des RGZV Hemer, auf einer Bank vor dem Entengehege auf die Ausstellungseröffnung wartete, hatte diese bereits um 14.00 Uhr in einem Nebenraum begonnen.

Erst als sich die Ausstellung gegen 14.45 Uhr mit den z. T. festlich gekleideten Teilnehmern der Eröffnungsfeier füllte , konnte dieser Irrtum bezüglich des Beginns aufgeklärt werden.

Kreisverbandsschau 2014

v. l.: BM T. Schick , Vors. A. Oelmann , H. Heumann , KV Vors. O. Ferber, C. Osterhaus , LV Ehrenvors. U. Werner ,  D. Harbott
v. l.: BM T. Schick , Vors. A. Oelmann , H. Heumann , KV Vors. O. Ferber, C. Osterhaus , LV Ehrenvors. U. Werner , D. Harbott

Freuten sich über eine gelungene Ausstellung und errungene Pokale: ( v. l. )BM Thorsten Schick, Albert Oelmann , Horst Heumann , Tanja Fernando , Ottfried Ferber , Gerd Westesen , Caroline Osterhaus , Ulrich Werner und Detlef Harbott

Züchter zeigten ihre schönsten Tiere

Nicht die "Schützenliesel" bildete am vergangenen Wochenende die Geräuschkulisse in der Sümmeraner Schützenhalle, sondern das "Federvieh" in zahlreichen Formen und Farben. Der RGZV Iserlohn hatte zur Kreisverbandsschau 2014 eingeladen.
44 Ausstellerinnen und Aussteller , davon 9 Jugendliche , zeigten am 1. und 2. November ihre schönsten Tiere. 376 Enten, Hühner , Zwerghühner, Perlhühner und Rassetauben aus 47 Rassen, darunter zahlreiche mit hervorragend und vorzüglich bewertete Tiere , konnten die Besucher in der herbstlich geschmückten Halle , überwiegend in Volieren und Gehegen bewundern.

Die offizielle Eröffnung der Schau fand vor zahlreichen Ehrengästen und Besuchern am Samstag durch Iserlohns stellvertretenden Bürgermeister Thorsten Schick statt. Natürlich gehörte auch der Vorsitzende der Rassegeflügelzüchter im Kreisverband Mark , Ottfried Ferber aus Lüdenscheid, zu den Ehrengästen. Aber auch der Ehrenvorsitzende des Landesverbandes Westfalen-Lippe, Ulrich Werner aus Dortmund, war erschienen, er überreichte einen Leistungspreis an Siegfried Mikoleit für seine Zwerg-Sussex.

Die Bundesmedaille des BDRG errang Lothar Senf (RGZV Iserlohn) !

Die Bundes-Jugendmedaille erhielt Mika Arens (RGZV Hemer) !

Die Landesverbandsehrenpreise (Besteck) , wurden an Jutta Fernando , Ottfried Ferber , Manfred Sange , Kai Weigelt ,Jürgen Born , Albert Oelmann und Manfred Genster überreicht !

Über die Jugend-Landesverbandsehrenpreise freuten sich Robin Senf und Tanja Fernando !

Die Kreisverbandsehrenpreise gingen an Horst Heumann , Bianca Jürgens , ZG Knüppel-Mauk , Manfred Sange , Siegfried Mikoleit, Erhard Packwitz und Olga Jürgens !

Die Jugend-Kreisverbandsehrenpreise wurden an Caroline Osterhaus (RGZV Hemer) und Lara Genster (RGZV Carthausen) verliehen!

Erringer der Leistungs- und Zuchtpreise: s. Katalog

Besuch in der Sundwiger Mühle
Besuch in der Sundwiger Mühle

Zum Rahmenprogramm der vom RGZV Hemer bei Familie Klose durchgeführten Kreis-Jugend-Jungtierbesprechung am 03. Oktober , gehörte auch eine Führung durch die auch heute noch wasserkraftgetriebene Alberts Mühle in Hemer Sundwig.
Bereits seit 1811 wird hier mit der Wasserkraft des Sundwiger Baches eine Getreidemühle betrieben. Der heutige Besitzer , Müller J. P. Alberts , führte die Besuchergruppe aus Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen durch die einzelnen Stockwerke des historischen Mühlengebäudes und erklärte, wie in mehreren Mahlvorgängen aus dem Korn das Mehl entsteht .


viele-tipps-fuer-nachwuchszuechter.pdf [81 KB]

Neue Parzellen für das Geflügel
Neue Parzellen für das Geflügel

Herbstversammlung KV-Mark - 2014

An diesem Sonntag fand in der Gaststätte Haus Dröge "Adria" in Iserlohn-Leckingsen die Herbstversammlung 2014 der Rassegeflügelzüchter des Kreisverbandes Mark statt !

Die 27 anwesenden Vereinsvertreter stimmten mit großer Mehrheit für die überarbeitete Satzung des Kreisverbandes , so dass nun beim Finanzamt Lüdenscheid die Gemeinnützigkeit beantragt werden kann !


KV-Zuchtwart Ulrich Jürgens machte in seinem Bericht auf die bevorstehenden Tierbesprechungen am So. 7. September in Iserlohn Drüpplingsen (RGZV Iserlohn) und auf die Kreis-Jugend-Jungtierbesprechung am Fr. 03. Oktober in Hemer-Ihmert (RGZV Hemer) aufmerksam . Die Einladungen zu dieser Jungtierbesprechung wurden von Kerstin Osterhaus an alle Anwesenden verteilt.

Zwei Meister der Rassegeflügelzucht im Gespräch
Zwei Meister der Rassegeflügelzucht im Gespräch

Kreis-Jugendobmann Gerd Westesen berichtete u. a. über seine Teilnahme als Betreuer an dem diesjährigen Sommerlager für die Jugend des LV Westfalen-Lippe.

Thomas Meise (RGZV Iserlohn) erläuterte die in den Ausstellungsbestimmungen dargelegten Besonderheiten für die diesjährige Kreisschau in Iserlohn-Sümmern. Erstmals sollen im Rahmen einer Kreisschau die Tiere nach der Bewertung in Einzelkäfigen überwiegend in Volieren und Gehegen präsentiert werden !

Stamm- und Kükenschau in Brügge

Stamm- und Kükenschau in Brügge
Stamm- und Kükenschau in Brügge

Stamm- und Kükenschau in der Brügger Vereinshalle.

Am 12./13. April , fand in der Brügger Vereinshalle in Lüdenscheid Brügge , die traditionelle Stamm und Kükenschau der Vereine Viktoria Lüdenscheid ,
RGZV Altena und KTZV Brügge statt.

An diesem Sonntag fand in der Vereinshalle auch die Jahreshauptversammlung 2014
der Rassegeflügelzüchter des Kreisverbandes Mark statt !


Auf dieser Versammlung stellte sich auch der neue Vorsitzende des KTZV Lenhausen , Johannes Baumeister , den Vertretern des Kreisverbandes Mark vor

Bei den turnusgemäß anstehenden Wahlen wurden sowohl der 2. Vorsitzende Thilo Schmidt , wie auch der 1. Kassierer Detlef Harbott und Beisitzer Jörg Nowak in ihren Ämtern bestätigt.

kv-mark--einladung-jhv-2014.pdf [285 KB]

protokoll--kv-mark-jhv--13.04.2014.pdf [350 KB]

Vorstandssitzung KV Mark

Kreisverband Mark
Vorstandssitzung in Dortmund-Höchsten



Vorstandssitzung bei Detlef Harbott
Vorstandssitzung bei Detlef Harbott

Der Vorstand des Kreisverbandes Mark traf sich am Sa. 1. Febr. in der "Züchterstube" bei Detlef Harbott in Dortmund-Höchsten zu einer Vorstandssitzung . Es wurde u. a. über die Aktivierung des Vereins- und Ausstellungswesens beraten und die Jahres-
hauptversammlung des Kreisverbandes vorbereitet , die am So. 13. April in Brügge stattfindet .

Zu Beginn des Treffens bedankte sich Ottfried Ferber bei den Gastgebern mit einem Blumenstrauss .

Sitemap