Aus dem Vereinsleben

build a website for free

Gelungenes Sommerfest nach langer Coronapause

Beim ersten Sommer-und Familienfest des RGZV Iserlohn und Umgebung war richtig was los. Gleich mehrere Eventbereiche hatten die RGZV-Organisatoren zu einem  beeindruckenden Festgelände zusammengestellt. Zu sehen gab es eine große Rassegeflügelausstellung mit über 90 Tieren. Zudem gab es eine, den ganzen Nachmittag gut besuchte Kinderaktionsecke mit Spielen, Schminken, Streichelzoo, Schatzsuche und vieles mehr. Zum stöbern lud der  gelungene Kunsthandwerker- und Kreativmarkt mit 20 Ständen - angefangen vom Hobbykünstler bis hin zur exklusieven Glaskunst der Galerie Borowski- ein. Zum ersten Mal organisierte der RGZV ein so großes Sommerfest. Das Gelände in Drüpplingsen bot dafür die idealen Bedingungen. Unterstützt wurde der RGZV dabei von den Schlepperfreunden mit einer historischen Schlepperausstellung, dem Spielmannszug Drüpplingsen und dem Kaninchenverein W343, der die Veranstaltung mit einer Kaninchenschau bereicherte. Ein besonderes Highlight war der Auftritt der Show- und Marchingband Iserlohner Stadtmusikanten, die die rund 600 Besucher mit ihrem Konzert begeisterten. Sowohl die zahlreichen externen Besucher als auch die Vereinmitglieder erlebten ein rundum gelungenes Festprogramm.

Nachwuchs im Verein

Wie ein Jungzüchter mit Hühnern Senioren hilft

Lukas Bodemer - 14 Jahre und aus der RGZV-Jugendgruppe-besucht mit seinen Hühnern ein Altenheim in Schwerte.

Arbeitseinsatz "Materialpflege und Instandhaltung" bei Lothar am 11.05.2019

Ina Lück und Franz-Josef Meyer in den Kreisvorstand gewählt

Bei der Delegiertenversammlung des Kreisverbandes Mark der Rassegeflügelzüchter im BDRG wurden am 13. April 2019 Ina Lück und Franz-Josef Meyer vom RGZV Iserlohn in den Kreisvorstand gewählt.
Ina Lück wurde am 06. April 2019 in Lüdenscheid-Brügge von den dort anwesenden Jugendvertretern der Ortsvereine gewählt. Die Delegiertenversammlung des KV-Mark am 13.04.2019 bestätigte einstimmig diese Wahl. Ina Lück und ihr Mann züchten gelbe Ramelsloher-Hühner und gehören seit 2016 dem RGZV Iserlohn an. Ina Lück hat bereits ausreichend Erfahrung in der Jugendarbeit sammeln können und sieht mit Interesse ihrer neuen Aufgabe im KV-Mark entgegen.
Franz-Josef Meyer wurde einstimmig als 2. Schriftführer in den KV-Mark gewählt. Nachdem diese Funktion seit einigen Jahren vakant war, erklärte sich Franz Josef Meyer vom RGZV Iserlohn bereit, diese Funktion im KV-Vorstand zu besetzen und zu einem späteren Zeitpunkt Horst Heumann (RGZV Iserlohn) als 1. Schriftführer abzulösen.
Franz Josef Meyer ist ebenfalls seit 2016 Mitglied im RGZV-Iserlohn und züchtet seit einigen Jahren Bielefelder Kennhühner und braunbrüstige Dt. Langschan.

Mitgliederversammlung am 14. Juli

Die monatliche Mitgliederversammlung outdoor. Der erste Vorsitzende Albert Oelmann hatte die Vereinsmitglieder zur Versammlung in seinen Garten eingeladen. Im Mittelpunkt stand dabei das gemütliche Beisammensein. Mit Blick auf die zahlreichen Neuzugänge im Verein, diente das Treffen gleichzeitig zum besseren Kennenlernen untereinander. Trotz Beginn der Sommerferien war auch diese Mitgliederversammlung mit über 20 Mitgliedern erfreulich gut besucht. Bliebe noch zu erwähnen, dass natürlich auch hervorragend für das leibliche Wohl alle Teilnehmer gesorgt wurde. So konnte Albert Oehlmann die Teilnehmer beruhigt in die Urlaubszeit entlassen. Die nächste Monatsversammlung findet dann auch erst am 21.09.2019 statt.

Mobirise
Gruppenfoto Mitgliederversammlung