portfolio website templates

Aus dem Vereinsleben

Herbsttermine des Vereins.

Dicht gedrängt sind die Veranstaltungstermine im diesjährigen Herbst für den RGZV Iserlohn. Los geht’s gleich mit der Teilnahme am Herbstmarkt auf dem Hof von Bauer Emde. Der RGZV wird im Rahmen einer Werbeschau Tauben und Hühner verschiedener Rassen präsentieren. Die Mitglieder stehen dabei den Besuchern mit Rat und Informationen zur Haltung von Rassegeflügel zur Verfügung.

Termin: Samstag, 07.09.2019 von 10 bis 17 Uhr und Sonntag, 08.09.2019 von 11 bis 17 Uhr. 

Weiter geht‘s am 21.09.2019 um 10 Uhr mit der vereinseigenen Jungtierbesprechung.

Am 2./3.11.2019 findet dann in der Schützenhalle Sümmern die große Vereinsschau des RGZV statt. 

Danach folgt die Teilnahme am Martinsmarkt in Balve-Mellen am 10.11.2019 . Auch hier wird sich unser Verein päsentieren.

Weitere Termine hier .

Arbeitseinsatz "Materialpflege und Instandhaltung" bei Lothar am 11.05.2019

Ina Lück und Franz-Josef Meyer in den Kreisvorstand gewählt

Bei der Delegiertenversammlung des Kreisverbandes Mark der Rassegeflügelzüchter im BDRG wurden am 13. April 2019 Ina Lück und Franz-Josef Meyer vom RGZV Iserlohn in den Kreisvorstand gewählt.
Ina Lück wurde am 06. April 2019 in Lüdenscheid-Brügge von den dort anwesenden Jugendvertretern der Ortsvereine gewählt. Die Delegiertenversammlung des KV-Mark am 13.04.2019 bestätigte einstimmig diese Wahl. Ina Lück und ihr Mann züchten gelbe Ramelsloher-Hühner und gehören seit 2016 dem RGZV Iserlohn an. Ina Lück hat bereits ausreichend Erfahrung in der Jugendarbeit sammeln können und sieht mit Interesse ihrer neuen Aufgabe im KV-Mark entgegen.
Franz-Josef Meyer wurde einstimmig als 2. Schriftführer in den KV-Mark gewählt. Nachdem diese Funktion seit einigen Jahren vakant war, erklärte sich Franz Josef Meyer vom RGZV Iserlohn bereit, diese Funktion im KV-Vorstand zu besetzen und zu einem späteren Zeitpunkt Horst Heumann (RGZV Iserlohn) als 1. Schriftführer abzulösen.
Franz Josef Meyer ist ebenfalls seit 2016 Mitglied im RGZV-Iserlohn und züchtet seit einigen Jahren Bielefelder Kennhühner und braunbrüstige Dt. Langschan.

Mitgliederversammlung am 14. Juli

Die monatliche Mitgliederversammlung outdoor. Der erste Vorsitzende Albert Oelmann hatte die Vereinsmitglieder zur Versammlung in seinen Garten eingeladen. Im Mittelpunkt stand dabei das gemütliche Beisammensein. Mit Blick auf die zahlreichen Neuzugänge im Verein, diente das Treffen gleichzeitig zum besseren Kennenlernen untereinander. Trotz Beginn der Sommerferien war auch diese Mitgliederversammlung mit über 20 Mitgliedern erfreulich gut besucht. Bliebe noch zu erwähnen, dass natürlich auch hervorragend für das leibliche Wohl alle Teilnehmer gesorgt wurde. So konnte Albert Oehlmann die Teilnehmer beruhigt in die Urlaubszeit entlassen. Die nächste Monatsversammlung findet dann auch erst am 21.09.2019 statt.

Mobirise
Gruppenfoto Mitgliederversammlung