Startseite | Kontakt | Impressum

Vereinsvorstand

Erster Vorsitzender

Albert Oelmann ist seit Jahrzehnten begeisterter Rassegeflügelzüchter. Er züchtet u. a. Pfautauben und verfügt als Preisrichter über großes Fachwissen.

Zweiter Vorsitzender

Lothar Senf ist seit 2012 engagiertes Mitglied unseres Vereins. Lothar wohnt in Iserlohn-Drüpplingsen und ist als Züchter seltener und ausgefallener Hühnerrassen sehr erfolgreich. Auch als Kaninchenzüchter verzeichnet er große Erfolge und engagiert sich ebenfalls im Vorstand des KZV W343.

1. Schriftführer

Markus Pfefferkuch wohnt in Hohenlimburg und züchtet gemeinsam mit seiner Frau Katrin höchst erfolgreich Zwerg-Amrocks.

2.Schriftführerin

Seit 2016 ist Miriam Arens Mitglied in unserem Verein. Sie ist schon viele Jahre mit der Rassegeflügelzucht verbunden und unterstützt ihren Partner bei der Haltung und Zucht seiner Thüringer Flügeltauben.

1. Kassierer

Volker Heinings wohnt auf einem ehemaligen Bauernhof in Leckingsen. Dort fühlen sich seine goldfarbenen "Westfälischen Totleger" sehr wohl. Er ist zudem auch Imker und gehört dem Imkerverein Kalthof an.

2. Kassierer

Sebastian Krzyzanowski wohnt in Is. Hennen und gehört dem Verein seit 2009 an . Zur Zeit studiert er Umwelttechnik an einer Fachhochschule. Er züchtet u. a. Antwerpener Bartzwerge.

Jugendbetreuerin

Anita Schelte wohnt in Menden, Sie gehört dem Verein seit 2008 an.
Sie züchtet neuerdings Zwerg-Paduaner Hühner.

Ehrenmitglied

Walter Birko

gehört dem Verein seit 1983 an und hatte während der langen Zeit fast immer Vorstandsämter inne. Bis ins hohe Alter züchtete er in seinen gepflegten Volieren in Drüpplingsen Tauben in verschiedenen Rassen, auch als Kaninchenzüchter war Walter äußerst aktiv und erfolgreich. Im KZV W343 Drüpplingsen gehört er zu den Gründern.

Ehrenmitglied

Horst Heumann

gehört dem Verein seit 1987 an und hatte in fast der ganzen Zeit die Aufgabe des Pressewartes inne. In den letzten Jahren engagierte sich Horst im Vorstand als 2.Vorsitzender. Horst baute die Internet-Präsenz für unseren Verein auf und gestaltete die Homepage. Damit verpasste er dem Verein seinen zeitgemäßen Auftritt. In seinen Streuobstwiesen in Iserlohn-Leckingsen züchtet er Westfälische Totleger in silber.

Ehrenmitglied

Helma Withers ist seit 2006 Mitglied des RGZV Iserlohn und war zunächst auch als Ausstellerin u.a. von Laufenten bei den Ausstellungen dabei.
Immer aber engagierte sie sich hinter den Kulissen und war immer dort dabei, wo Arbeit wartete, solange sie gesundheitlich konnte!